Glossar

Fachwirt für Güterverkehr und Logistik

Aufstiegsfortbildung

Worum geht es?

Allgemein ist längst bekannt: Nicht alle ausgeschriebenen Stellen können derzeit angemessen besetzt werden.

Das liegt zum größten Teil an einem Mangel an qualifizierten Bewerbern, womöglich eine Folge der wenig bekannten, aber zweifellos vorhandenen, Berufs- und Karrieremöglichkeiten in der Logistik.

Ihr Lehrgang zum Geprüften Fachwirt für Güterverkehr und Logistik (früher Verkehrsfachwirt) gehört zu den anerkannten Aufstiegsfortbildungen und dient der Vertiefung und der Erweiterung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, insbesondere:

  1. Entwickeln und Vermarkten von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen,
  2. Erstellen von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen,
  3. Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit.

An wen richtet es sich?

Kaufmännisch, verwaltende Mitarbeiter in Verkehrsunternehmen und logistischen Organisationen, die anspruchsvolle Sach- und Führungsaufgaben wahrnehmen möchten.

Was nehmen Sie mit?

  • ein breites, berufliches Wissen einschließlich der aktuellen fachlichen Entwicklungen
  • die Fertigkeit, Lern- und Arbeitsprozesse eigenständig zu gestalten
  • die Sozialkompetenz, in Teams zu arbeiten und/oder Gruppen verantwortlich zu leiten
  • die Selbständigkeit, neue Lösungen bei sich ändernden Anforderungen zu erarbeiten
Zurück