IHK Umschulung & Weiterbildung Karlsruhe

Lehrgangsort Karlsruhe

Mendelssohnplatz
76131 Karlsruhe
ACHAT Plaza Karlsruhe

 

Kostenfreie Parkplätze vorhanden.*

Fortbildung Karlsruhe: Aufstieg und Karrierechancen berufsbegleitend und live-online.

Starttermin ab 04.09.2021

Nächster Starttermin Wirtschaftsfachwirte IHK Karlsruhe
Nächster Starttermin Industriefachwirte IHK Karlsruhe
Nächster Starttermin Technische Fachwirte IHK Karlsruhe
Nächster Starttermin Industriemeister Metall IHK Karlsruhe
Nächster Starttermin Industriemeister Elektrotechnik IHK Karlsruhe
Nächster Starttermin Industriemeister Chemie IHK Karlsruhe

*ohne Gewähr

Alternativ finden Sie viele Lehrgänge flexibel als live-online Veranstaltungen.

IHK-Weiterbildung und Umschulung 2021 in Karlsruhe

"Karlsruhe Stadt in Bewegung" - Das Motto der zweitgrößten Stadt in Baden-Württemberg steht sinnbildlich für die Chancen in der Region. Modern, aufstrebend und in positiver Veränderung präsentiert sich Karlsruhe als einer der Top 4 IT-Standorte in Europa.

Mit 15.000 Unternehmen und 238.000 Arbeitsplätzen betonen die Verantwortlichen der Stadt Karlsruhe Mehrwerte in vielen Branchen und der Industrie. Dabei florieren in der Studentenstadt die Start-ups und die Gründerszene.

Von vielfältigen Möglichkeiten durch die berufliche Fortbildung / Weiterbildung in Karlsruhe als Fachwirt, Industriemeister oder Betriebswirt profitieren Ihre Aufstiegs- und Karrierechancen.

Alle IFM-Kurse dienen der IHK Karlsruhe Prüfungsvorbereitung und sind in Vollzeit, berufsbegleitend und live-online mit dem Aufstiegs-BAföG förderfähig!

Fachwirt Fortbildung Karlsruhe

Mit der dualen Ausbildung erwerben Sie die Voraussetzungen für die Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt in Karlsruhe auf Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens. Ihre Fachkenntnisse und Fähigkeiten auf diesem Niveau ermöglichen, dass:

  • Sie sich im ändernden Aufgabenfeld orientieren,

  • eigenständig Lösungen für neue Aufgaben finden,

  • Prozesse optimieren

  • Projekte planen und auf Mitarbeiter einwirken.    
     

Ihre Fähigkeiten nach der Weiterbildung auf diese Stufe sind mit dem akademischen Bachelor vergleichbar.

Weiterbildung / Umschulung Karlsruhe Fachwirt Vorteile:

  • neue, interessante Aufgaben

  • Chancen auf beruflichen Aufstieg

  • höheres Ansehen in Gesellschaft und Bekanntenkreis

  • besseres Gehalt (Steigerung um bis zu 20 Prozent möglich)

  • Qualifikation Fortbildung Betriebswirt (IHK) / Niveau 7 DQR

  • Hochschulzugangsberechtigung

Mit Ihrer Fachwirt IHK Weiterbildung Karlsruhe steigen Sie in der Unternehmenshierarchie, indem Sie Ihre Fähigkeiten mit dem Bestehen der Prüfung der IHK beweisen.

IHK Wirtschaftsfachwirt Karlsruhe

Geprüfte Wirtschaftsfachwirte (IHK) übernehmen Management- und Führungsaufgaben in vielen Branchen. Nach der Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf erweitern Sie die Perspektive auf wirtschaftliche Prozesse als Gesamtheit und erhalten tiefere Einblicke in einzelne Teildisziplinen:

  • Personalmanagement

  • Rechnungswesen und Controlling

  • Untenrehmensorganisation und -führung

  • Recht und Steuern

  • Information, Kommunikation, Kooperation

  • Einkaufs-/ Logistikstrategien und Absatz    
     

Weiterbildung Wirtschaftsfachwirt IHK Karlsruhe Voraussetzungen:

  • abgeschlossene kaufmännische, verwaltende duale Ausbildung und 

  • min einjährige Berufspraxis im einschlägigen Beruf

Die Aufstiegsfortbildung / Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt Karlsruhe ist berufsbegleitend und live-online möglich und förderfähig.

IHK Technischer Fachwirt Karlsruhe

Geprüfte Technische Fachwirte (IHK) vereinen kaufmännische und technische Kompetenzen in unterschiedlichen Branchen. Neben den kaufmännischen Abläufen spielen technische Qualifikationen eine wichtige Rolle bei der Weiterbildung und im Berufsalltag. Die Prüfungsvorbereitung erfolgt in den folgenden Disziplinen:

  • Technische Qualifikationen

  • Unternehmensorganisation und -führung

  • Personalmanagement

  • Rechnungswesen und Controlling

  • Recht und Steuern

  • Einkaufs-/ Logistikstrategien und Absatz    

  • Information, Kommunikation und Kooperation

Weiterbildung Technischer Fachwirt IHK Karlsruhe Voraussetzungen:

  • abgeschlossene technische / kaufmännische duale Ausbildung und

  • min. einjährige Berufspraxis im einschlägigen Beruf

IHK Industriefachwirt Karlsruhe

Geprüfte Industriefachwirte (IHK) erfüllen wichtige kaufmännische Aufgaben mit Führungs- und Managementcharakter in einer der wichtigsten Triebfedern der deutschen Wirtschaft: der Industrie. Die Aufstiegsfortbildung / Weiterbildung Karlsruhe beschäftigt sich mit den Themen:

  • Personalmanagement

  • Rechnungswesen und Controlling

  • Information, Kommunikation, Kooperation

  • Unternehmensorganisation und -führung

  • Recht und Steuern

  • Einkaufs-/ Logistikstrategien und Absatz    
     

Weiterbildung Industriefachwirt IHK Karlsruhe Voraussetzungen:

  • abgeschlossene duale Ausbildung kaufmännischer / verwaltender Beruf und

  • min. einjährige Berufspraxis in Industrieunternehmen

Industriemeister Fortbildung Karlsruhe

Industriemeister sind die moderne Antwort auf den klassischen und traditionellen Beruf der Meister. Die Fortbildung zum Industriemeister qualifiziert auf Niveau 6 des DQR und ist mit den Ansprüchen eines Bachelorabschlusses vergleichbar.

Aufgaben der Industriemeister:

  • Ausbildung und Lehre im Unternehmen

  • Sicherung der Qualität von Produkten

  • Verantwortliche für Sicherheit    

  • Planung und Beratung

  • Bindeglied zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

  • Verantwortliche für eine Schicht
     

Geprüfter Industriemeister (IHK) Voraussetzungen:

  • erfolgreiche duale Ausbildung in anerkanntem Ausbildungsberuf der einschlägigen Fachbereiche     (Metall, Elektrotechnik, Chemie, Logistik)

  • min ein Jahr Berufspraxis
     

Weiterbildungen zum Industriemeister Karlsruhe auch berufsbegleitend 

IHK Karlsruhe Industriemeister Metall

IHK Karlsruhe Industriemeister Elektrotechnik

IHK Karlsruhe Industriemeister Chemie

IHK Karlsruhe Industriemeister Logistik (live-online)

Fortbildung Betriebswirt IHK Karlsruhe / Technischer Betriebswirt IHK Karlsruhe

Geprüfte Betriebswirte (IHK) stehen an der Spitze der beruflichen Bildung und sind auf Niveau 7 des DQR mit dem akademischen Master vergleichbar. Je nach Laufbahn entscheiden Sie sich für eine Weiterbildung in Karlsruhe zum Betriebswirt oder Technischen Betriebswirt.

IHK Betriebswirt Karlsruhe

Weiterbildung Betriebswirt Karlsruhe: Mit einer kaufmännischen Laufbahn und der Fortbildung zum Fachwirt oder einem abgeschlossenen Studium steht Ihnen die Weiterbildung auf höchstem Niveau zur Verfügung.

IHK Karlsruhe Betriebswirt Voraussetzungen:

  • Aufstiegsfortbildung zum/-r Fachwirt/-in oder Fachkaufmann / Fachkauffrau erfolgreich absolviert oder

  • einen wirtschaftswissenschaftlichen Diplom-, Master- oder Bachelorabschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule oder anerkannter Akademie und

  • nach dem Abschluss min. einjährige Berufspraxis

 

IHK Technischer Betriebswirt Karlsruhe

Der Technische Betriebswirt (IHK) versteht sich als äquivalent zum Betriebswirt für eine technische oder industrielle Karriere.

IHK Karlsruhe Technischer Betriebswirt Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder

  • erfolgreich abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK)

Aktuell: Viele Kurse jetzt live-online!

Viele der Kurse zur Aufstiegsfortbildung / Weiterbildung stehen als flexible Kurse live-online zur Verfügung.

Zudem genießen Sie oft die Wahl, ob Sie das Angebot in Vollzeit oder berufsbegleitender Teilzeit und in monatlichen Teilzahlungen wahrnehmen wollen.

Weiterbildungen sind im Vergleich zum akademischen Studium praktisch mit dem Berufsalltag vereinbar und ermöglichen in kurzer Zeit gute Voraussetzungen für den beruflichen Aufstieg und Gehälter, die dem oberen Drittel der Gesellschaft zugeordnet werden können.

Alle Angebote sind förderfähig – wir helfen Ihnen mit dem Antrag und weiteren Fragen.