Die angemessene und überschaubare Lehrgangsdauer ist seit über 20 Jahren ein Markenzeichen der IFM-Lehrgänge:

  • Ausbildereignung - 5 Tage
  • kaufmännische Fachwirte - 12 Monate
  • kaufmännisch-technische Fachwirte - 18 Monate
  • Betriebswirte - 12 Monate

Der Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte hat längst begonnen. Dies eröffnet Ihnen eine besondere Chance, Ihre berufliche Zukunft wirksam mitzugestalten. Mit den entsprechenden Kompetenzen ausgestattet, verschaffen Sie sich sowohl eine neue Perspektive für berufliche Veränderungen, wie auch eine neue Perspektive für Ihren beruflichen Aufstieg.

Unter der angemessenen Lehrgangsdauer verstehen wir die Zeit, die für eine umfassende und wirksame Wissensvermittlung im Unterricht passend ist. Wir sorgen als Lerndienstleister dafür, dass Sie zwischen Ihren Lernzeiten und Ihren beruflichen sowie privaten Anforderungen einen bestmöglichen Ausgleich erreichen können.

Als überschaubare Lehrgangsdauer bezeichnen wir den zeitnahen Zusammenhang zwischen Ihrem Lehrgang und Ihrem Ziel einer erfolgreichen Abschlussprüfung. Wir sorgen mit unseren Lehrgangskonzepten dafür, dass Ihr Prüfungsziel in "greifbarer" Nähe bleibt.