Bildungsurlaub

Während Ihres Bildungsurlaubs werden Sie vom Ihrem Arbeitgeber freigestellt, bekommen aber das Gehalt voll weitergezahlt.

Mindestens 6 Wochen vor Beginn muss allerdings ein schriftlicher Antrag an Ihren Arbeitgeber gestellt werden.

Die meisten Beschäftigten haben einen Rechtsanspruch auf Bildungsurlaub; nur für Arbeitnehmer in Bayern und Sachsen gilt das nicht. Voraussetzung für Bildungsurlaub ist i.d.R. eine Mindestgröße des Betriebs und eine Mindestdauer des Beschäftigungsverhältnisses. Die Bildungsveranstaltung muss als bildungsurlaubsfähig anerkannt sein.

Gerne informiert Sie unsere Kundenbetreuung.

Blockwochenfinder

Bitte wählen Sie Ihr Bundesland aus.
Bitte wählen Sie Ihren Studienort aus.
Bitte wählen Sie das Jahr aus.