Magazin

Fernstudium und online Weiterbildung zum Betriebswirt

Weiterbildung zum Betriebswirt auf Masterniveau online ein Erfolg: So profitieren Sie vom modernen Heimunterricht und Fernstudium mit IHK-Abschluss.

Online Unterricht und Fernstudium erleben einen Trend. Während die Modelle vor Jahren nur in ruralen Gebieten mit sehr dünner Besiedlung für Schüler die einzige Möglichkeit waren, sich Wissen anzueignen, schließt moderne Software gemeinsam mit pädagogischen Techniken die alten Lücken des Fernunterrichts. Moderner Fernunterricht und Fernstudium bieten Möglichkeiten, die als attraktive Alternative für den Präsenzunterricht Zeit und Kosten spart und die Fortbildung somit auch Personen zugänglich machen, die örtlich gebunden sind und die Kurse mit Präsenzunterricht aufgrund von Verpflichtungen kaum wahrnehmen könnten.

Den Betriebswirt im Fernstudium absolvieren, an einem Computerarbeitsplatz der Wahl Freiheit und Flexibilität genießen: Auch bei der höchsten Aufstiegsfortbildung – dem IHK-Betriebswirt – ist das Fernstudium und der online Unterricht ein Erfolg.

Was bieten die online Seminare für den beruflichen Aufstieg im Vergleich zum Präsenzunterricht? Gibt es auch Nachteile für die Teilnehmer der digitalen Fortbildung?

Im Fernstudium und online zum Betriebswirt – attraktiver Aufstieg im Online-Kurs

Betriebswirt und Technischer Betriebswirt bieten einen Abschluss auf Masterniveau. Die Qualifikation, die auf dem Deutschen Qualifikationsrahmen auf Niveau 7 an die Spitze von Unternehmen führt, ist mit höchsten Ansprüchen verbunden.

Mentoren und Coaches haben in den Kursen die Aufgabe, den Teilnehmern nach offiziellen Vorgaben der Industrie und Handelskammer Wissen und geistige Werkzeuge für die Lösung sich ständig wandelnder Aufgaben zu vermitteln. Der Werdegang und die persönliche Veränderung bei intensiver Teilnahme und selbstständiger Aneignung von Wissen ist groß - Absolventen blicken gern auf die Zeit der Weiterbildung zurück und erfahren in allen Lebensbereichen positive Rückmeldung.

Online Weiterbildung Betriebswirt oder Fernstudium Betriebswirt?

Die online Weiterbildung zum Betriebswirt (IHK) kann als Form des Fernstudiums beschrieben werden. Ein Unterschied ist, dass das Fernstudium zum Betriebswirt nicht unbedingt mit dem Maß der persönlichen Betreuung durch online Seminare stattfindet. Auch sind nur bestimmte Bildungsträger zum Fernstudium berechtigt. Häufig erfolgt das klassische Fernstudium durch Universitäten. Die Form der Lehre des Fernstudiums erfordert im Gegensatz zum live-online-Unterricht keinen direkten Kontakt in Webinaren oder im Chat.

Am IFM-Institut für Managementlehre wird der Betriebswirt nach BbiG als IHK-Betriebswirt in live-online Unterricht mit Webinaren vermittelt. Es erfolgt kein klassisches Fernstudium.

Zum Betriebswirt im “Fernstudium” beschreibt, dass nicht die gesamte Zeit am Campus verbracht werden muss und Lerninhalte entweder auf zugesandten Materialien oder anhand von digitalen Lernmaterialien angeeignet werden. Offiziell müssen die Begriffe Fernstudium und Fernunterricht oder online Unterricht abgegrenzt werden, im allgemeinen Sprachgebrauch werden sie dagegen nicht konsistent verwendet. Schließlich besteht kein Unterschied für das Berufsleben und Inhalte, ob eine konkrete Qualifikation IHK-Betriebswirt "Master Professional in Business Management (CCI)" als Fernstudium, im Präsenzunterricht oder im Fernunterricht live-online absolviert wurde.

Betriebswirt IHK online absolvieren

Die Vorteile sind im Vergleich zwischen online Aufstiegsfortbildung bzw. Weiterbildung zum Betriebswirt und Präsenzunterricht ausgeglichen. Online Kurse mit der Qualifikation zum Betriebswirt IHK, sind wie bei den Äquivalenten der Präsenzform:

  • offiziell als Betriebswirt IHK Abschluss anerkannt
  • voll förderfähig
  • in berufsbegleitender Teilzeit möglich
  • kann flexibel und nicht ortsgebunden erfolgen
  • Materialien digital und als Print verfügbar
  • Prüfungsvorbereitung mit Musteraufgaben
  • Persönliche Betreuung und individuelle Förderung durch Coaching

Fernunterricht und Fernstudium mit Niveau steigt Akzeptanz

Zu Beginn des Jahres waren die Nachteile der neuen Lernform omnipräsent. Schulschließungen seien Gift für die Kinder, ganze Jahrgänge würden Versäumnisse erleiden, Kinder und Jugendlichen können psychologische Konsequenzen erleiden – Pädagogen haben sich stark gegen Schulschließungen engagiert und auch wir berichteten schon über die Vorzüge des Präsenzunterrichtes.

Nachdem der Fernunterricht ein Jahr Zeit hatte, sich zu beweisen, muss dieses Bild anhand von neuen Untersuchungen zum Thema Fernunterricht und Fernstudium korrigiert werden. Nur die Jüngeren zeigten Probleme damit, sich zu konzentrieren und aktiv am online Unterricht teilzunehmen. Eine Schweizer Studie kommt beispielsweise zum Ergebnis, dass Fernunterricht von älteren Schülern und in der Erwachsenenbildung gut angenommen wurde und die Lern-Ergebnisse im Vergleich zum Präsenzunterricht stabil bleiben.
Grund dafür ist auch, dass Bildungsträger und Lehrkräfte nun ein Jahr Zeit hatten, sich mit File-Sharing, Break Out Rooms und anderen technischen Möglichkeiten vertraut zu machen. 

Fernunterricht und Distanzunterricht konnten so erste Wellen der Skepsis für einige Schulformen überwinden. Und auch in Fragen der Fortbildung und Weiterbildung ist das Thema schon seit einigen Jahren offiziell anerkannt.

Betriebswirt IHK berufsbegleitend online

Die Weiterbildung zum Betriebswirt IHK berufsbegleitend im online Unterricht bieten Ihnen die Chance des beruflichen Aufstiegs online in 12 Monaten. Die Kurse zum Betriebswirt erfolgen in der besonderen live-online Form. Im Vergleich zum Fernunterricht besteht die Schulung aus live Webinaren mit der bekannten "Zoom"-Software, die auch an Universitäten rund um die Welt genutzt wird. Im digitalen Klassenraum lernen Sie die Inhalte des Betriebswirtes, die Sie auf die anspruchsvollen Managementaufgaben vorbereiten.

Betriebswirte übernehmen wichtige Verantwortungen und sind an der Schnittstelle tätig, an der die verschiedenen Informationen des Unternehmens zusammenlaufen. Die Aufstiegsweiterbildung qualifiziert Sie dafür auf dem höchsten Niveau, welches mit dem IHK-Weiterbildungssystem erworben werden kann. Die Qualifikationen sind mit einem Masterabschluss vergleichbar. Der Abschluss der online Weiterbildung zum Betriebswirt berechtigt Sie als "Master Professional in Business Management (CCI)" dazu, maßgebend und verantwortungsvoll auf die Zukunft des Unternehmens und die Stellung am Markt einzuwirken.

Betriebswirt Qualifikation

Mit dem Abschluss der Weiterbildung zum Betriebswirt der Industrie und Handelskammer absolvieren Sie den nächsten Schritt nach der Weiterbildung zum Fachwirt.

Im Fortbildungssystem für den beruflichen Aufstieg erfolgt die Qualifikation wie folgt:

1. Ausbildung (Niveau 4 des DQR)

2. Weiterbildung (Aufstiegsfortbildung) zum Fachwirt, Techniker, Meister (Niveau 6 des DQR, vgl. Bachelorniveau)

3. Weiterbildung (Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt oder Technischen Betriebswirt) (Niveau 7 des DQR, vgl. Masterniveau)
 

Nach der Qualifikation zum Betriebswirt im online Unterricht oder Fernunterricht sind Sie branchenübergreifend für anspruchsvollste kaufmännische Aufgaben qualifiziert. Nach dem Abschluss können Sie an Spitzenpositionen im Unternehmen tätig werden, ein akademisches Studium aufnehmen oder sich durch andere IHK-Abschlüsse weiterqualifizieren.

Inhalte des online Studiums Betriebswirt

Dabei werden Sie streng nach Vorgaben der Industrie und Handelskammer (IHK) online auf den Betriebswirt vorbereitet und erweitern Ihre Kompetenz auf den folgenden Gebieten:

  • fachliches-kaufmännisches Wissen
  • Management- und Führungsaufgaben
  • Unternehmensstrategie anhand von Rahmenbedingungen bewerten
  • Strategiefelder erkennen und gestalten
  • nationale und internationale Prozesse organisieren und auswerten
  • Leistungs- und Unternehmensprozesse gestalten, planen, steuern und überwachen

Verdienst als Betriebswirt

Laut Entgeltatals der Bundesagentur für Arbeit beträgt der Verdienst eines Betriebswirtes (BbiG), "Master Professional Business Management" im Durchschnitt 5.000,00 Euro pro Monat. Nach Absolvieren des Betriebswirtes im Fernstudium, Präsenzunterricht oder online steigert sich das Gehalt im Vergleich zur vorherigen Position oft pauschal um zwanzig Prozent. Je nach Qualifikation und Erfahrung kann der monatliche Verdienst als Spezialist auch über 6.000,00 Euro liegen.

Master Professional Weiterbildung online – Betriebswirt fast wie im Fernstudium

Der moderne online Unterricht ist gekommen, um zu bleiben. Lediglich für Altersgruppen, die im gemeinsamen Spielen lernen und für die persönliche Entwicklung noch auf den Kontakt zu gleichaltrigen angewiesen sind, gibt es bei der modernen Alternative zum Fernunterricht bedenken. Moderne Formen des online Unterrichts sind schon bei älteren Schülern effektiv und werden sich auch in Zukunft weiter bestätigen. Mit entsprechender Eigenmotivation- und die dürfte bei Anwärtern zum Betriebswirt vorhanden sein - gibt es keine Einschränkungen, die online Unterrichtseinheiten effektiv aufzunehmen. Als flexible Lösung ist der berufsbegleitende IHK-Betriebswirt beliebt und ermöglicht es, dass Gelerntes praktisch nachvollzogen und direkt am Arbeitsplatz verinnerlicht werden kann. Mit der Qualifikation zum Betriebswirt im IFM live-online Unterricht erhalten Sie wie im Präsenzunterricht oder Fernunterricht eine Qualifikation, die Ihnen Spitzenplätze in Unternehmen vieler Branchen ermöglicht.

Die Unterrichtsform live-online des IFM-Institutes hat darüber hinaus die Vorteile, dass Sie ortsungebunden überall auf der Welt den IHK-Abschluss Betriebswirt am PC erwerben können. Die Freiheit der Integration des Kompetenzerwerbs im Alltag erfolgt so besonders zeitsparend und im gewohnten Umfeld im eigenen Zuhause oder am Arbeitsplatz als Krönung Ihrer Erfolgsgeschichte.

Kostenloses Infopaket

Fortbildung zum Fachwirt, Meister oder Betriebswirt
Jetzt anfordern